Lade Veranstaltungen

Nach 2 Jahren coronabedingter Pause öffnet sich in diesem Jahr endlich wieder der Vorhang für die Kolping Theatergruppe in Wiesentheid.

Gespielt wird die Komödie in drei Akten von Bernd Gombold –  VERLIEBT, VERLOBT, VERLOGEN.

Bewusst haben sich die Akteure auch dieses Jahr wieder für etwas Lustiges entschieden – denn ernste Probleme und traurige Themen gibt es in der momentanen Zeit genügend. Und so wollen sie den Zuschauern einen kurzweiligen und vergnügten Abend bieten, bei dem zumindest für einige Stunden mal nur Lachen und Fröhlichkeit im Vordergrund stehen und die Sorgen in den Hintergrund gerückt werden sollen.

Die Handlung:
Es gibt sie leider nicht die heile „Welt des Schlagers“ – so wie sie in den bunten Illustrierten immer beschrieben wird. Das muss auch Karin erfahren, die bei einem Preisausschreiben ein Wochenende mit ihrem Idol, dem Schlagersänger Rosso Rossini gewonnen hat.

Zuerst ist Karin überglücklich über ihren Gewinn, ist sie doch sogar die Vorsitzende vom „Rosso Fanclub“. Es gibt jedoch einen Haken an der Sachen: der Schlagersänger kommt nicht allein, sondern in Begleitung eines Fernsehteams. Das Ganze auch noch kurz vor der Hochzeit ihrer Tochter Conny mit ihrem Verlobten Charly. Karins Ehemann Karl, der Bürgermeister, inszeniert einen großspurigen Empfang für den Schlagersänger Rosso. Allerdings verläuft nicht alles nach Plan und das Wochenende wird nicht ganz so harmonisch und herzlich wie vorgestellt. Denn es gibt da noch die gnadenlose Filmregisseurin Greta mit ihrem Kameramann Tom und die überkandidelte Schauspielerin Sonja Sonne. Außerdem schaut die neugierige Nachbarin Else auch immer mal wieder vorbei und sorgt für Überraschungen.

Wie das Ganze wirklich verläuft….???….sehen sie selbst ……….

 

Die Schauspielerinnen und Schauspieler freuen sich heute schon auf sie und hoffen darauf, dass ihre wochenlangen Proben mit zahlreichen Besuchern und natürlich großem Applaus belohnt werden.

Wer noch ein Weihnachtsgeschenk sucht kann die Chance nutzen, denn ab Mitte Dezember gibt es wieder Karten im Kartenvorverkauf (8,00Euro) beim Bestellshop/Reinigungsannahme Lerch, Bahnhofstrasse 34, 97353 Wiesentheid. Ebenfalls sind Karten an Abendkasse für 9,00Euro erhältlich.